Zum Inhalt springen

„Die Leute entscheiden mit dem Herzen“

Stories können einen entscheidenen Beitrag leisten, geht es darum wissenschaftliche und medizinische Erkenntnisse zu vermitteln. Wie Storytelling hilft, zeigt ein Beispiel aus dem kalifornischen Marin County, vor wenigen Jahren eine Hochburg von Impfgegnern.

Heute hat der County eine Impfquote gegen Corona von 92%. Ein lesenswerter Bericht auf Tagesschau.de beschreibt anschaulich, wie Dr. Matt Willis und sein Team beim Gesundheitsamt des Countys vorgegangen sind, um die Menschen in ihrer Nachbarschaft zu überzeugen.

Storytelling ist ein Baustein davon (s. Bild), aber nicht der einzige. Und auch deutsche Ärzte und Wissenschaftler können laut Willis, von seinen Erfahrungen profitieren.

Seinen Kolleginnen und Kollegen in den deutschen Gesundheitsämtern rät der Mediziner, nicht bloß über die Sicherheit und Wirksamkeit der Impfstoffe zu sprechen. Die Menschen würden nicht mit dem Kopf entscheiden, sondern mit dem Herzen.

Marcus Schuler für Tageschau.de
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.