Krimi schreiben

Seminar an der Universität zu Köln

Der Krimi ist eines der populärsten Genres überhaupt. Was aber zeichnet einen guten Krimi aus? Welche Subgenres gibt es? Wie entwickle ich Protagonist, Fall und Rätsel? Was unterscheidet den literarischen Krimi vom Fernsehkrimi?

Vor allem durch eigenes Schreiben werden diese und andere Fragen beantwortet. Die Teilnehmer entwickeln ein Expose für einen Krimi und eine erste kurze Textprobe, die mit den anderen diskutiert werden. – Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Studierende begrenzt. Anmeldung über KLIPS oder in der ersten Sitzung.

Das Seminar steht ausschließlich Studierenden der Universität offen.